Wie gewähre ich weiteren Personen Zugriff auf das HostingPortal, damit sie dort Einstellungen verwalten können?

Die Berechtigungen, im HostingPortal Einstellungen verändern zu dürfen, sind hierarchisch gegliedert. Die hierarchische Stellung eines Benutzers wird „Rolle“ genannt. Die in diesem Rahmen höchste Rolle trägt die Bezeichnung „Inhaber“, der Inhaber hat die meisten Rechte. Es kann in einer Domain mehrere Benutzer mit der Rolle „Inhaber“ geben. Eingeschränkte Rechte hat der „Application User“; das ist die Rolle, die üblicherweise jemandem zuerkannt wird, der in dieser Domain zwar ein E-Mail-Postfach besitzt, der aber keine Veränderungen an den Einstellungen vornehmen darf.

Welche Rolle den Benutzern zugeordnet ist, die bereits ein E-Mail-Postfach in dieser Domain besitzen, kann unter Benutzer > Benutzerkonten eingesehen und geändert werden:

Fall erforderlich, können durch einen „Inhaber“ auch selbstdefinierte Rollen erstellt werden, in denen die Rechte individuell zugeteilt werden. .

Inhaltsverzeichnis

Rollenanpassung für Personen, die in dem betreffenden Abonnement/Domain schon ein E-Mail-Postfach haben

  1. Melde Dich im HostingPortal an. Du mußt die Rolle „Inhaber“ besitzen.
  2. Wähle im Menü au der linken Seite „Benutzer“
  3. Klicke auf den Namen oder die E-Mail-Adresse der Benutzer_in, die eine andere Rolle erhalten soll.
  4. Klicke dann auf „Einstellungen ändern“, um die Rolle der Benutzer_in zu ändern, nicht „Rolle“ und „bearbeiten“:

    Klicke auf Einstellungen ändern

    Klicke auf Einstellungen ändern

  5. Wähle bei Benutzerrolle die passende Benutzerrolle

    Rolle einer Benutzer_in anpassen

    Rolle einer Benutzer_in anpassen

  6. Bestätige die Änderung mit OK

Für Personen, die noch kein E-Mail-Postfach in dieser Domain haben,

muss erst ein E-Mail-Postfach in dieser Domain angelegt werden, dann wird diesem Benutzer die Rolle „Inhaber“ zugewiesen:

  1. Melde dich im HostingPortal an
  2. Wähle im linken Menü > Benutzer
  3. Klicke auf „Benutzerkonto erstellen“Weitern Admin hinzufügen
  4. Gib nun die Daten des neuen Benutzers ein. Die private E-Mail-Adresse dient als Notfalladresse, an die eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts gesendet werden kann, falls die Person ihr Passwort vergessen hat.Weitern Admin hinzufügen

    Vergiß nicht, das generierte Passwort zu notieren und dem neuen Benutzer auf sicherem Wege mitzuteilen. Als „Benutzername“ soll die hier vergebene E-Mail-Adresse verwendet werden. Mit diesem Benutzernamen und dem generierten Passwort kann sich der neue Benutzer dann im HostingPortal anmelden.

14. Juli 2020 Hilfebeitrag für Ticketsystem in RTF kopieren Kurzlink kopieren